Was erwartet dich in einer schamanischen Sitzung?

 

Du kommst höchstwahrscheinlich zu mir, weil irgendetwas in deinem Leben nicht mehr so rund läuft, weil du vielleicht merkst, dass Veränderung in deinem Leben angesagt ist, du dich vielleicht aus alten Mustern lösen möchtest.

         Alle unsere Lebenserfahrungen sind energetisch an uns gebunden, teils auf körperlicher Ebene, teils auf seelischer oder mentaler Ebene. 

Oft merken wir gar nichts davon, bis irgendeine Situation einen "roten Knopf" drückt und uns plötzlich in einem bestimmten Muster reagieren lässt, ob wir wollen oder nicht. 

Dieser "rote Knopf" oder Trigger wurde zu irgendeinem Zeitpunkt in unserem Leben gesetzt, gleich einem Computerprogramm. Kommen wir in eine bestimmte Situation in unserem Leben, beginnt dieses Programm zu laufen.

Diese Programme kosten uns viel an Lebensenergie, Lebensfreude, trüben unsere Beziehungen zu anderen Menschen, machen uns das Leben schwer, lassen nicht unser volles Potential ausschöpfen.

        In einer schamanischen Sitzung versuche ich,  zuerst in einem Gespräch mit dir, langsam das Zentrum deiner "Trigger-Abdrücke" zu finden.

Danach arbeite ich in deinem Energiefeld mit verschiedenen schamanischen Techniken, die je nach Situation und Person varriieren (Energiefeld klären, belastende Energien entfernen, Seelenrückholung, Stress-De-coupling,..)

     Während der schamanischen Sitzung liegst du auf einem weichen Teppich, direkt am Boden. Ich habe damit die besten Erfahrungen gemacht. Hier kannst du dich in alle Richtungen frei bewegen und bist nicht platzmäßig eingeschränkt.

Falls du es dir nicht vorstellen kannst, am Boden zu liegen, sag´ es mir bitte rechtzeitig, damit ich mich in Ruhe auf deine Situation einstellen kann.

     Die Dauer einer schamanischen Sitzung liegt durchschnittlich bei ca. 1 1/2 bis 2 Stunden und besteht aus einleitendem Gespräch, Energiefeld-Arbeit und dem Kreieren einer neuen "Landkarte".

     Du wirst auch nach jeder Sitzung kleine Aufgaben mitbekommen, um deine neue "Landkarte" wirklich in dein Alltagsleben zu integrieren und nicht wieder in alte Muster zu verfallen.

Aus diesem Grund bleiben wir auch nach jeder Sitzung in Kontakt, entweder per eMail oder telefonisch, damit du auch zu Hause einen Rückhalt für deinen neuen Weg hast und es dir leichter fällt, keine kleinen Ausrede-Schlupfwinkel zu finden :-)